Einsatzbereiche

Fremdsprachenassistenten > in Hamburg > Info für die Schulen > Einsatzbereiche

FSA führen Übungen zur Sprache und Landeskunde durch, sie proben mit den Schülern Rollenspiele oder mündliche Prüfungssituationen. Sie üben Konversation in Kleingruppen und/oder stellen Übungs- und Anschauungsmaterial zusammen.Den FSA können bestimmte Unterrichtsabschnitte auch selbständig überlassen werden, insbesondere solche, die der Förderung der Sprechfertigkeit dienen.
Darüber hinaus sind extracurriculare Aktivitäten möglich, z.B. Theater- oder Fußball-AG, Koch-Club, Lesezirkel, Sprechstunde, Deutsch-Club…

Der PAD stellt auf Initiative des UK-German Connection gebildete Tandems deutscher und britischer FSA und deren Projekte sowie Unterrichtsprojekte aus dem Wettbewerb „50 Jahre Elysée-Vertrag“ vor.

New Friends in a Box
Mit der Post schickten sich britische und deutsche Grundschüler sechs Monate lang Pakete. Alle wollten die Schulkrawatten aus St. Albans tragen.

auf einer Welle
Schüler aus Frankreich, Belgien und Deutschland produzierten zweisprachige Radiosendungen, gründeten deutsch-französische Wohngemeinschaften und tauschten Geschenke aus.

baking club
Britische Sekundarschüler bastelten mit Marshmellows Szenen aus Grimms Märchen und lernten dabei Deutsch. Kleine Projekte wie der Austausch von Päckchen mit Selbstgebackenem oder das gemeinsame Produzieren von Musikvideos ermöglichen ein lebendiges Fremdsprachenlernen.

pad aktuell – Erfahrungsberichte von Assistenten
Es gibt FSA, die durch ihr sportliches Talent auffallen. Im Klassenzimmer und außerhalb des Regelunterrichts kommen sie damit gut an, wie Michael Jones (England) und Robbie O’Sullivan (Irland) zeigen
Seite 12