Onlineportale Projektorganisation und Vernetzung

Schulpartnerschaften > Onlineportale

Länderbezogene Onlineportale, die bei der Projektorganisation und Vernetzung mit Akteuren des Austausches unterstützen
  Polen in der Schule

Polen in der SchuleDas Deutsche Polen-Institut in Darmstadt hat eine Internetplattform zum Thema „Polen in der Schule“ erstellt. Es stehen umfangreiche Unterrichtsmaterialien, Arbeitsblätter, Filmausschnitte und Links zu polnischen und deutsch-polnischen Themen zur Verfügung. Der Schwerpunkt der Plattform liegt auf Informationen zu den Fächern Deutsch, Geschichte, Gesellschaftskunde sowie zur polnischen Sprache und Landeskunde. Für diese, aber auch für andere Fächer sollen in Zukunft noch weitere Materialien erarbeitet und auf der Plattform bereitgestellt werden, wobei Lehrkräfte ihre Unterrichtserfahrung über ein Forum einbringen können.

Grundlage für die Unterrichtsmaterialien sind die Lehrwerke, die das Deutsche Polen-Institut in den Jahren 2003-2012 mit dem Cornelsen Verlag erstellt hat. Im Laufe der nächsten zwei Jahren soll die Plattform erweitert und auf Lehrerfortbildungen in einzelnen Bundesländern präsentiert werden.

Finanziert wird das Projekt von der Sanddorf-Stiftung in Regensburg, die damit einen Beitrag zur Förderung der deutsch-polnischen Beziehungen im Bildungsbereich leistet.

Internetplattform Polen in der Schule
Unterrichtsmaterialien, Arbeitsblätter, Filmausschnitte und Links zu polnischen und deutsch-polnischen Themen

  Deutsch-russisches Online-Portal Projektwelt

ProjektweltVernetzen – Organisieren – Teilen

Das deutsch-russische Online-Portal „Projektwelt“ bietet wichtige Funktionen für ein gelungenes Projektmanagement.

Die Plattform hilft Ihnen, Ihre Ideen zum deutsch-russischen Austausch allein oder in der Gruppe zu organisieren und zu verwirklichen, andere Akteure des Jugend- und Schüleraustauschs damit zu begeistern und Neuigkeiten zu teilen. Sie vereint zudem Projekte von Schulen, Vereinen und Initiativen, die dem deutsch-russischen Austausch gewidmet sind. Als Teil dieses Netzwerks können Sie Ihre Ideen öffentlich machen und mit anderen Akteuren neue Ideen entwickeln.

Sie können sich kostenlos registrieren und die „Projektwelt“ für eigene Projekte mit Ihren Schülern und Jugendlichen nutzen.

Deutsch-russisches Online-Portal Projektwelt