Archiv der Kategorie: Finanzierung-SuS

Zugvogel – mehrwöchiger Auslandsaufenthalt für Jugendliche

ZugvogelStipendienprogramm für Stadtteilschülerinnen und Stadtteilschüler
Die Claussen-Simon-Stiftung ermöglicht in Kooperation mit der Behörde für Schule und Berufsbildung Jugendlichen, die zum Zeitpunkt der Bewerbung die 8. oder 9. Klasse einer Hamburger Stadtteilschule besuchen, Kurzzeitaufenthalte im europäischen Ausland. Alle anfallenden Kosten abzüglich eines Eigenanteils von 100 Euro übernimmt die Stiftung.
Bewerbungsschluss ist der 3. März 2019
mehr Info

Schulbesuch im Ausland – Finanzielle Förderung durch die Hamburger Schulbehörde

Die Behörde für Schule und Berufsbildung gewährt unter bestimmten Voraussetzungen eine finanzielle Förderung für Hamburger Schülerinnen und Schüler, die für die Dauer eines Schulhalbjahres oder eines Schuljahres eine vergleichbare Schule im Ausland besuchen werden.
Antragsschluss ist der 15. März 2020
für Auslandschulbesuche im Zeitraum 01. August 2020 bis 31. Juli 2021.
mehr Info

Auslandsjahr für Schülerinnen und Schüler mit mittlerem Bildungabschluss

Logo kksStipendium der Kreuzberger Kinderstiftung
Die Kreuzberger Kinderstiftung vergibt jährlich bundesweit Stipendien für Schülerinnen und Schüler, die einen Auslandsaufenthalt anstreben. Das Programm richtet sich gezielt an Jugendliche, die ihre Schulzeit voraussichtlich mit dem mittleren Schulabschluss abschließen werden. Die einkommensabhängige Förderung erfolgt nur für Aufenthalte in europäischen Gastländern.
Die Kreuzberger Kinderstiftung bietet den Stipendienempfängern auch Betreuung vor und nach dem Auslandsjahr und unterstützt auf dem Weg in den Beruf.
Kreuzberger Kinderstiftung