Zugvogel – mehrwöchiger Auslandsaufenthalt für Jugendliche

ZugvogelStipendienprogramm für Stadtteilschülerinnen und Stadtteilschüler
In Kooperation mit der Behörde für Schule und Berufsbildung ermöglicht die  Claussen-Simon-Stiftung Jugendlichen, die zum Zeitpunkt der Bewerbung die 8. oder 9. Klasse einer Hamburger Stadtteilschule besuchen, Kurzzeitaufenthalte im europäischen Ausland. Alle anfallenden Kosten abzüglich eines Eigenanteils von 100 Euro übernimmt die Stiftung.
Bewerbungsschluss ist der 23. Februar 2020
mehr Info