Aktuelles

Sonderzuschüsse für deutsch-britische Schulpartnerschaften

UKGCHaben Sie eine Partnerschaft mit einer britischen Schule und 2018 gemeinsame Aktivitäten unternommen? UK-German Connection unterstützt mit zusätzlichen Fördermitteln Schulen, deutsch-britische Partnerschaftsaktivitäten aufrechtzuerhalten. Die Zuschüsse können für gemeinsame Aktivitäten, Partnerbesuche und Projektausgaben in 2019 genutzt werden, um vor allem den direkten Kontakt zwischen deutschen und britischen Schülerinnen und Schülern zu unterstützen.
Antragsschluss ist der 31. Januar 2019
UK German Connection – Informationen und Online-Antrag

Schulwärts! Lehramtspraktika im Ausland

Goethe-InstitutIm Rahmen des internationalen Projekts Schulwärts! vermittelt das Goethe-Institut Praktikumsplätze an seinen Partnerschulen im Ausland. Bewerben können sich Lehramtsstudierende, angehende Lehrkräfte zwischen ihrem Abschluss und dem Beginn des Referendariats, sowie sich bereits im Schuldienst befindliche Lehrkräfte.
Bewerbungsschluss ist der 3. Februar 2019
Schulwärts! – Goethe-Institut

Zugvogel – mehrwöchiger Auslandsaufenthalt für Jugendliche

ZugvogelStipendienprogramm für Stadtteilschülerinnen und Stadtteilschüler
Die Claussen-Simon-Stiftung ermöglicht in Kooperation mit der Behörde für Schule und Berufsbildung Jugendlichen, die zum Zeitpunkt der Bewerbung die 8. oder 9. Klasse einer Hamburger Stadtteilschule besuchen, Kurzzeitaufenthalte im europäischen Ausland. Alle anfallenden Kosten abzüglich eines Eigenanteils von 100 Euro übernimmt die Stiftung.
Bewerbungszeitraum ist der 1. Februar bis  3. März 2019
mehr Info

Finanzielle Förderung des Schulbesuchs im Ausland durch die Hamburger Schulbehörde

Die Behörde für Schule und Berufsbildung gewährt unter bestimmten Voraussetzungen eine finanzielle Förderung für Hamburger Schülerinnen und Schüler, die für die Dauer eines Schulhalbjahres oder eines Schuljahres eine vergleichbare Schule im Ausland besuchen werden.
Antragsschluss ist der 15. März 2019
für Auslandschulbesuche im Zeitraum 01. August 2019 bis 31. Juli 2020.
mehr Info