EU-Projekttag

Europa > EU-Projekttag

EU-ProjekttagDer EU-Projekttag wurde anlässlich der deutschen EU-Ratspräsidentschaft ins Leben gerufen. Ziel ist es, durch dezentrale Veranstaltungen an den Schulen, das Interesse der Schüler am europäischen Projekt zu wecken und ihr Verständnis für die Europäische Union zu vertiefen. Im Zentrum stehen dabei Diskussionen mit Politikern auf Landes-, Bundes- und EU-Ebene.

Nach den erfolgreichen EU-Projekttagen der vergangenen Jahre möchten wir Sie ermuntern, sich auch 2017 am EU-Projekttag zu beteiligen und mit Ihrer Schulgemeinschaft an diesem Tag die Sie bewegenden europäischen Themen zu diskutieren.
Die Teilnahme am EU-Projekttag ist offen für alle Schultypen und Klassenstufen.

Der EU-Projekttag an Hamburger Schulen findet am 9. Mai 2017 statt.
Lässt sich dieser Termin an Ihrer Schule nicht realisieren, können Sie Ihren Projekttag in Absprache mit den Experten, die dann eingeladen werden, selbstverständlich auch an einem anderen Tag in zeitlicher Nähe durchführen.

Ihre Anmeldung mit den gewünschten Themen senden Sie bitte bis spätestens 29.03.2017 an barbara.friedrich@bsb.hamburg.de

Brief des Senators zum EU-Projekttag an die Schulen
EU-Projekttag Anmeldung
Vorschläge für den Ablauf eines Expertengesprächs

Feedback der Schulen zum EU-Projekttag 2016