Eine im Ausland begonnene Lehramtsausbildung in Hamburg fortsetzen

Fremdsprachenassistenz > in Hamburg > Infos für die FSA > Lehramtsausbildung

Manche unserer Fremdsprachenassistentinnen und  Fremdsprachenassistenten (FSA) denken darüber nach, ihre im Heimatland begonnene Lehramtsausbildung in Hamburg fortzusetzen.
Für FSA, die eine der Hamburger Lehramtsausbildung vergleichbare theoretische Vorbildung haben, denen aber berufspraktische Zeiten fehlen, besteht die Möglichkeit, durch einen Anpassungslehrgang (auch als „Europa-Seminar“ bekannt) oder durch eine Eignungsprüfung eine Gleichstellung mit einem Lehramt zu erreichen. Bitte lassen Sie sich hinsichtlich der Zulassungsvoraussetzungen beraten.

Bewertung ausländischer Lehrbefähigungen
Informationen zur Antragstellung und Kontaktpersonen
Beratung zu den Zulassungsvorausetzungen zum Anpassungslehrgang

Bewerbungen für den Schuldienst in Hamburg
Sollten Sie sich für eine Tätigkeit an einer Hamburger Schule interessieren, dann finden Sie hier alle Informationen, die Sie für eine Bewerbung brauchen.