FSA – Infos für Einsatzschulen

Fremdsprachenassistenz > in Hamburg > Info für die Schulen

FSA-ProgrammFremdsprachenassistentinnen und Fremdsprachenassistenten (FSA) unterstützen mit ca. 12 Wochenstunden die Fachlehrkraft im fremdsprachlichen Unterricht. Sie haben mindestens ein zweijähriges Studium im Heimatland absolviert. Neben Studierenden der Germanistik bewerben sich auch Studierende anderer Fächer mit Deutsch im Nebenfach. Einige von ihnen – insbesondere FSA aus den Partnerstaaten in Übersee – verfügen bereits über einen ersten Studienabschluss (BA).Logo CSS

Nicht alle streben einen Lehrberuf an. Unterrichtserfahrungen und Vorkenntnisse im pädagogischen Bereich können daher nicht vorausgesetzt werden. Allen gemeinsam ist jedoch das Interesse an Deutschland und an der deutschen Sprache.
FSA erteilen keinen bedarfsdeckenden Unterricht. Keinesfalls darf ihnen eigenverantwortlicher Unterricht übertragen werden. Die Fachlehrkräfte behalten durchgängig die Verantwortung für den Unterricht und die Bewertung der Ergebnisse.
Die FSA sind in der Regel zwischen 20 und 25 Jahre alt.

Voraussetzung für die Zuweisung

Bei der Entscheidung über die Zuweisung von FSA an staatliche allgemeinbildende Hamburger Schulen spielt grundsätzlich

  • die anteilige Finanzierung des FSA-Stipendiums aus schuleigenen Mitteln,
  • das Profil der Schule, insbesondere das Sprachangebot    sowie
  • die rechtzeitige Antragstellung

eine entscheidende Rolle.

Voraussetzung für die Zuweisung ist darüber hinaus

  • Flexibilität bei der Unterrichtsgestaltung,
  • die Bereitschaft, das Wissen, Können und die Kreativität der Assistentin bzw. des Assistenten zu nutzen,
  • eine angemessene Betreuung und die Benennung der betreuenden Lehrkraft bereits bei Antragstellung,
  • eine bereitwillige Aufnahme der Assistentin bzw. des Assistenten durch das Kollegium,
  • die Bereitschaft zur Integration der Assistentin bzw. des Assistenten in den schulischen Alltag,
  • die regelmäßige Bewertung der Qualität der Assistenzzeit durch die betreuende Lehrkraft.
Dauer der Assistenzzeit
Englischsprachige FSA
– USA
– Großbritannien shorter program
Sep – Mai
Sep – Jun
Sep – Feb
9 Monate
10 Monate
6 Monate
Alle übrigen FSA Okt – Mai 8 Monate
Einsatzbereiche
Einsatzmöglichkeiten
Erfahrungsberichte
Finanzierung
Programmförderung der Claussen-Simon-Stiftung
Finanzierung durch Kompetenz plus
Antragstellung
Antragsformular
Antragsschluss

Betreuung
Aufgaben der betreuenden Lehrkräfte
Berücksichtigung im Lehrerarbeitszeitmodell
Beurteilung
Empfehlung für ein zweites Jahr
Schlussbeurteilung
Termine
Einführungstagungen
LI-Workshops für FSA

Merkblätter
Handbuch des PAD, Rechte und Pflichten, Nebentätigkeiten, Formalitäten bei Eintreffen der FSA, Feedback zur Qualität der Assistenzzeit…
Formulare
Antrag auf Zuweisung, Antrittsmeldung, Meldung der Bankverbindung, Feedbackformular, Beurteilung…